Zuschusshöhe

Jeder Schwimmkurs wird pauschal mit 200 Euro gefördert. Sollte ein Schwimmkurs nur durch die Anmietung von Schwimmflächen umsetzbar sein, können diese Kosten zusätzlich mit bis zu 200 Euro pro Kurs bezuschusst werden. Die maximale Fördersumme beträgt somit 400 Euro pro Kurs.

Die Auszahlung der Fördermittel erfolgt nach erfolgter Durchführung des Kurses und Vorlage des Verwendungsnachweises.